Werden Sie Pate

Bitte helfen Sie mit, dass wenigstens einige KInder durch eine gute Schulbildung trotzdem die Chance auf ein Leben jenseits von Prostitution und Kinderarbeit und Kriminalität bekommen.
Die Msafiri Primary School, kümmert sich um solche Kinder; gibt ihnen Zuversicht, ein Zuhause, ein intaktes Umfeld und vermittelt Ihnen neben Lesen und Schreiben, die Sprache Englisch die in Ostafrika immer mehr zur Wirtschafts- und Verkehrsprache wird. Mit einer guten Grundschulbildung werden Mädchen weniger ausgenützt und haben gravierend bessere Chancen Arbeit zu finden oder in geordneten Verhältnissen zu heiraten.

Dazu brauchen wir Ihre Hilfe. Mit nur 600 Euro pro Jahr erhält ein Kind die Chance ein würdiges, freies Leben zu führen, indem es von ausgebildeten, staatlich lizenzierten Lehrern gefördert und ausgebildet wird. Mit diesen 600€ ist Verpflegung, Kleidung, Lernmaterial, Schulgeld und Unterkunft, also der komplette Lebensunterhalt abgedeckt. Wie weit kommen Sie in Europa mit 600€? Sie werden es nicht bereuen.

Es sind schon viele fruchtbare und innige, echte Patenschaften entstanden. Schreiben Sie uns noch heute. Vielen Dank im Namen der Jugendlichen!

Wir suchen noch Pateneltern für mehrere kleine Kinder im Alter von 5-8 Jahren,
die ein oder beide Elternteile verloren haben oder aus anderen tragischen Gründen aus zerütteten Familien kommen. In letzter Zeit haben wir es verstärkt mit Scheidungskindern zu tun, die in Tansania total durch das Raster fallen, denn die Kinder einer gescheiterten Beziehung sind pötzlich nirgends mehr gern gesehen und fallen unvermittelt auf den untersten Platz des sozialen Gefüges. Bei den Müttern könnendiese Kinder in der Regel nicht bleiben, denn in Tansania gibt es keine staatliche Sozialhilfe. Mütter müssen sich entweder Arbeit suchen oder einen neuen Partner, Kinder vom vorherigen Partner sind da nicht erwünscht. Die Väter haben ihrerseits ihre Probleme den Lebensunterhalt zu finanzieren, und so werden die Kinder meist zu Verwandten abgeschoben, in der Hackordnung ganz unten.

Tansania ist mit einem Pro-Kopf-Einkommen von ca. 470 USD pro Kopf und Jahr noch immer eines der ärmsten Länder der Welt. Der Durchschnitt der Bevölkerung lebt also von dem sprichwörtlichen Dollar am Tag.

Besonders schwer haben es die Mädchen. Sie sind es, die am wenigsten in der patriarchalischen Kultur gefördert werden. Nur selten haben junge Mädchen eine Chance auf Schulbildung. Dabei sind es gerade die Frauen, die die Hauptlast der Gesellschaft tragen. Besonders erschwerend kommen die vielen Schicksalsschläge einer HIV Infektion in den Familien hinzu.

Betroffene Eltern sterben nach 5-7 Jahren langer Krankheit und die zurückgebliebenen Kinder kommen bestenfalls zu Verwandten die ihrerseits ihre Existenzsorgen haben. Meistens hat die Großfamilie vorher Ihre gesamten Ersparnisse aufgebraucht, da sie den Sterbenden alle Hilfe zukommen ließen.
Die zurückgebliebenen Kinder sind meist traumatisiert und sind auf sich alleine gestellt. Sie müssen dann schon als Kinder schwer arbeiten um sich ihr karges Auskommen beim neuen Vormund zu erarbeiten. Bildung und ein geregeltes Leben rücken so in weite Ferne.

Bitte helfen Sie mit, dass wenigstens einige Mädchen durch eine gute Schulbildung trotzdem die Chance auf ein Leben jenseits von Prostitution und Kinderarbeit und Kriminalität bekommen.
Die Msafiri Primary School, kümmert sich um solche Kinder; gibt ihnen Zuversicht, ein Zuhause, ein intaktes Umfeld und vermittelt Ihnen neben Lesen und Schreiben, die Sprache Englisch die in Ostafrika immer mehr zur Wirtschafts- und Verkehrsprache wird. Mit einer guten Grundschulbildung werden Mädchen weniger ausgenützt und haben gravierend bessere Chancen Arbeit zu finden oder in geordneten Verhältnissen zu heiraten.

Dazu brauchen wir Ihre Hilfe. Mit nur 600 Euro pro Jahr erhält ein Kind die Chance ein würdiges, lebensbejahendes Leben zu führen, indem es von ausgebildeten, staatlich lizenzierten Lehrern gefördert und ausgebildet wird. Mit diesen 600€ ist Verpflegung, Kleidung, Lernmaterial, Schulgeld und Unterkunft, also der komplette Lebensunterhalt abgedeckt. Wie weit kommen Sie in Europa mit 600€? Sie werden es nicht bereuen.

Es sind schon viele fruchtbare und innige, echte Patenschaften entstanden. Schreiben Sie uns noch heute. Vielen Dank im Namen der Jugendlichen!

You are donating to : Spende

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
Loading...
error: Content is protected !!